Käsesahne im Glas

Meine Dessert Reihe geht weiter heute gibt es Käsesahne im Glas. Lecker und frisch zugleich. Also wer Dessert so liebt wie ich kann diesem Dessert nicht widerstehen.

Zutaten für 8 Stück

  • 250 g Quark 20 %
  • 250 g Magerquark
  • 300 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Sahne
  • 1 Sahnefest
  • 3 Esslöffel Puderzucker
  • 1 große Dose Mandarinen oder Pfirsiche abtropfen
  • Saft auffangen
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • etwas Zitronenabrieb so 1 Teelöffel gestrichen
  • 120 g Eierplätzchen
  • 8 Softcake Mandarinengeschmack

Zubereitung

Zuerst den Quark, Doppelrahmfrischkäse mit Zitronenabrieb, Vanilleextrakt und Puderzucker verrühren. Sahne steifschlagen mit dem Sahnesteif und unter die Masse mit Liebe heben. Jetzt geht es an füllen. Gläser 200 ml 8 Stück bereitstellen.
Unten in die Gläser geben wir ein Eierplätzchen das wir in den Saft der Mandarinen getunkt haben. Dann füllen wir die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und geben etwas der Creme auf jedes Glas. Die Mandarinen fügen wir so 1 Teelöffel dazu und füllen dann die Creme wieder rein. Das ganze dekorieren wir mit einem Softcake und Krokantstreusel wer das mag. Nun in den Kühlschrank stellen.

 

 

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben