Raffaello Sommerdessert

Wer Kokos und Mandeln liebt ist genau richtig bei diesem Dessert, denn Raffaello bestehen aus einer Kokosmandelcreme und haben eine Leichtigkeit zum Genießen. Dieses Rezept basiert auf Quarksahnecreme mit Raffaello und Erbeersoße sowie Erdbeeren.

Zutaten für 6 Gläser

  • 160 g Raffaello
  • 400 g Magerquark
  • 200 g Sahne
  • 500 g Erdbeeren
  • etwas Kokoslikör
  • 6 ganze Raffaello für Deko
  •  ein paar Kokosflocken für oben drauf

Zubereitung

Zuerst die Raffaello in einen Mixer geben oder in Zerkleinerer und vermahlen.
Den Quark mit den zermahlenen Raffaello  und 2 Esslöffel Kokoslikör verrühren.
Sahne steifschlagen und unterheben.
Erdbeeren würfeln aber 150 g Pürieren, Gläser bereitstellen.
Nun die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und etwas in die Gläser füllen, Erbeerstückchen zufügen ein Esslöffel und nun etwas Soße drüber. Wieder Creme und Erbeeren und Soße zum Schluss Creme auf die Creme dann eine Raffaello Praline setzen und etwas Kokosflocken geben. Kaltstellen.

 

1 Antwort

  1. Be beautiful enough to feast the eyes

Einen Kommentar schreiben