Monats-Archive: September 2019

Apfelkuchen Pate brisee

Was backe ich denn heute ja wie wäre es mit Apfelkuchen die haben wir jede Menge und da dachte ich gleich an einen Apfelkuchen ohne großes Schnickschnack jedoch französischer Art mit einem Pate brisee Teig. Viele fragen jetzt was ist das für ein Teig Pate Brisee kommt aus dem französischen und heißt soviel wie gebrochener…
Mehr lesen

Kirsch Zwetschgenschmand Kuchen mit Streusel

Viele denken seltene Kombination doch mir hat der Kuchen hervorragend geschmeckt und er kam auch sehr gut bei meinen Bekannten an. Es darf ja mal was außergewöhnliches sein. Zutaten  für eine 24er Springform gefettet und ausgemehlt 250 g Mehl 60 g Zucker 125 g Butter 1 Ei Größe M Belag 1 Glas entsteinte Sauerkirschen 350…
Mehr lesen

Zwetschgentaschen aus Hefeteig

Es war Sonntag und am Nachmittag  hatten sich ein paar Bekannte angesagt und ich hatte nichts zu naschen da. Also musste es etwas sein was schnell geht und das noch schmeckt. Meine Schwester Bettina hatte mir eine ganze Menge Zwetschgen geschenkt und da dachte ich mir jetzt mache ich Zwetschgentaschen. Den Hefeteig konnte ich gleich…
Mehr lesen

Pflaumenmascarponequarktorte gebettet auf Mandelstreusel

Pflaumen liebe ich und vor allem die Vielfältigkeit was man daraus für leckere Kuchen zaubern kann. Da ich ein absoluter Fan von Mascarpone bin habe ich hier ein Rezept  welches ich mit Pflaumen und Mandeln gebacken wurde und zum absoluten Highlight wurde. Probiert es auch aus Zutaten für eine 26er Springform gefettet und ausgemehlt Boden…
Mehr lesen