Monats-Archive: September 2019

Kaffeetorte zum Tag des Kaffees am 01.10.2019

Ich liebe Kaffee und da am 01.10. Tag des Kaffees ist und dies das Lieblingsgetränk der Menschen ist habe ich mich entschlossen eine Kaffeetorte zu backen. Es ist aus dem Backbuch meiner verstorbenen Schwiegermutter. Auf die Kalorien kann man da nicht schauen sondern einfach nur genießen und Geburtstag feiert man einmal im Jahr. Happy Birthday…
Mehr lesen

Puddinghörnchen mit leckerem Vanillepudding und Granatapfelkernen

Früher habe ich mir die Puddinghörnchen immer beim Bäcker gekauft heute mache ich diese selber weil mir die vom Bäcker zu süß waren. Da nun gerade das Wochenende ansteht jedoch ich meine lieben Mitarbeitern eine Freude bereiten wollte habe ich die gestern gebacken und heute verteilt. Probiert Sie aus Ihr werdet Sie genauso lieben wie…
Mehr lesen

Mohnkuchen mit Pfirsiche

Mohnkuchen ist etwas herrliches und wer sagt davon wird man High der spinnt ein bissle. Kein Mensch wird von Mohnkuchen high und jeder sollte den probieren einfach himmlisch und göttlich. Eine Bekannte ist Wienerin und die freut sich über dieses Rezept. Für eine 26er Kuchenform für Teig 300 g Mehl 405 125 g Butter 100…
Mehr lesen

Apfelschnecken mit Zitronenglasur

Äpfel ich liebe Sie und gesund sollen diese auch noch sein. Jeden Tag einen und es erspart dir den Arzt so heißt es. Der Apfel ist ja eine verbotene Frucht im Garten Eden damit verführte Eva schon Adam und  wir verführen damit alle die Kuchen und kleine Teilchen lieben. Heute musste es etwas schnelles sein…
Mehr lesen

Apfelquarkkuchen mit Mandelstreusel

Äpfel, Äpfel und nochmals Äpfel gestern kam mein Sohn Benjamin und sagte Mama morgen hat eine Kundin Geburtstag bei der wir eine Terrassenüberdachung aufstellen. Da dachte ich mir backe Ihr doch einen Apfelquarkkuchen und überrasche Sie. Diesen Kuchen liebe ich er schmeckt herrlich und dann noch die Mandelstreusel ein perfektes Team. Zutaten für den Teig…
Mehr lesen

Apfelkuchen Pate brisee

Was backe ich denn heute ja wie wäre es mit Apfelkuchen die haben wir jede Menge und da dachte ich gleich an einen Apfelkuchen ohne großes Schnickschnack jedoch französischer Art mit einem Pate brisee Teig. Viele fragen jetzt was ist das für ein Teig Pate Brisee kommt aus dem französischen und heißt soviel wie gebrochener…
Mehr lesen

Kirsch Zwetschgenschmand Kuchen mit Streusel

Viele denken seltene Kombination doch mir hat der Kuchen hervorragend geschmeckt und er kam auch sehr gut bei meinen Bekannten an. Es darf ja mal was außergewöhnliches sein. Zutaten  für eine 24er Springform gefettet und ausgemehlt 250 g Mehl 60 g Zucker 125 g Butter 1 Ei Größe M Belag 1 Glas entsteinte Sauerkirschen 350…
Mehr lesen

Zwetschgentaschen aus Hefeteig

Es war Sonntag und am Nachmittag  hatten sich ein paar Bekannte angesagt und ich hatte nichts zu naschen da. Also musste es etwas sein was schnell geht und das noch schmeckt. Meine Schwester Bettina hatte mir eine ganze Menge Zwetschgen geschenkt und da dachte ich mir jetzt mache ich Zwetschgentaschen. Den Hefeteig konnte ich gleich…
Mehr lesen

Pflaumenmascarponequarktorte gebettet auf Mandelstreusel

Pflaumen liebe ich und vor allem die Vielfältigkeit was man daraus für leckere Kuchen zaubern kann. Da ich ein absoluter Fan von Mascarpone bin habe ich hier ein Rezept  welches ich mit Pflaumen und Mandeln gebacken wurde und zum absoluten Highlight wurde. Probiert es auch aus Zutaten für eine 26er Springform gefettet und ausgemehlt Boden…
Mehr lesen